Prototypen

Prototypen werden hergestellt, um das Design und den Aufbau der Leiterplatte zu überprüfen. Die NCAB Group produziert jedes Jahr etwa 4.400 Prototypen. Im Folgenden erläutern wir die Vorteile, von denen Sie profitieren, wenn Sie bereits in der Entwurfs- und Prototyping-Phase mit uns zusammenarbeiten.

Unser Angebot für Prototypen

LIEFERZEIT: 2-10 Tage
TECHNIKEN: 2 Lagen bis HDI, FLEX, STARR-FLEX, ALUMINIUMKERN etc.
KAPAZITÄT: 10 spezielle Prototyp-/QTA-Fabriken.

Wenn Sie mehr über unser Prototypenangebot erfahren möchten, zögern Sie nicht, sich mit Ihrer örtlichen Niederlassung in Verbindung zu setzen.

 

Drei gute Gründe für die Beschaffung von Prototypen über die NCAB Group

1. SPEZIELLE FERTIGUNGSSTÄTTEN FÜR PROTOTYPEN

  • 10 Fabriken, die auf die Herstellung von Prototypen spezialisiert sind (2 in den USA, 6 in Europa, 2 in China)
  • Flexible Lieferzeiten
  • Umfassendes Produktportfolio
  • Hohe Kapazität
  • Kosteneffizienz

Es ist wenig sinnvoll, auf Massenfertigung ausgerichtete Werke für QTA Aufträge zu nutzen, da mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Beispiel Produktionsunterbrechungen auftreten können, die Werke über einen abweichenden Aufbau verfügen usw. Dies ist der Grund, warum sich unsere Fabriken für Prototypen auf die Herstellung von Prototypen konzentrieren.
Durch unser Konzept der Zweifach- bzw. Dreifachbeschaffung mit automatischem Benchmarking, das wir bei Angeboten anwenden, werden die Risiken minimiert, da wir Ihnen jederzeit eine alternative Produktionsstätte für Ihren Prototyp anbieten können. Außerdem haben wir Zugang zu den neuesten Technologien. All das trägt ebenfalls dazu bei, Ihre Markteinführungszeiten zu verkürzen.

2. LOKALE DESIGNUNTERSTÜTZUNG

  • Lokale Techniker
  • Genesis, CAM 350 für DFM und DRC

Alle unsere örtlichen Niederlassungen verfügen über eigene technische Mitarbeiter, die Ihre Sprache sprechen. Unsere Techniker stehen Ihren Entwicklern mit Rat und Tat zur Seite und sind in der Lage, DFM und DRC durchzuführen, um das optimale Design zu finden. Wir garantieren korrekte Gerberdaten, und unsere schnelle Reaktion und unsere schnellen EQ-Behandlungsmethoden verkürzen Ihre Durchlaufzeiten. Wir sind ständig vor Ort. Da wir die örtlichen Bedingungen kennen, können wir die benötigten Leistungen schnell erbringen.

3. FÜR DIE MASSENFERTIGUNG GEEIGNETE PROTOTYPEN

  • Nahtloser Transfer
  • Weniger Zulieferer/Informationseigentümer
  • Proaktive Problemlösung

Sämtliche Informationen sind in unseren Systemen enthalten, was den Transferprozess vom Prototyp zur Massenfertigung vereinfacht. Wir geben schnell Rückmeldung, falls wir feststellen, dass das Design für die Massenfertigung ungeeignet ist. Sie als Kunde müssen nicht mit einer Vielzahl verschiedener Zulieferer in Kontakt treten. Wir übernehmen die volle Verantwortung für den gesamten Produktlebenszyklus, vom Entwurf bis zu den Ersatzteilen – und wir verkürzen Ihre Markteinführungszeiten.

 

Prototypen und muster – worin besteht der unterschied?
Prototyping beschreibt die Überprüfung eines Entwurfs oder Designs.
Bei den Mustern geht es um die Überprüfung eines Prozesses und der Qualität.