Prototypenproduktion für die Serienfertigung

Oftmals gibt es Unterschiede zwischen den technischen Möglichkeiten der Prototypenfabrik und der Fabrik für die Serienfertigung, wobei jeder Unterschied zwangsläufig zu einem ineffizienten und zeitaufwändigen Prozess führt. Unser Prototypenproduktionsprozess schließt die Lücke zwischen Serienfertigung und Prototypenherstellung und stellt sicher, dass Ihre Prototypen für die Serienfertigung bereit sind.

Wir produzieren mehr als 5900 Prototypen im Jahr, die allesamt zur Serienfertigung bereit sind.

Unsere Techniker vor Ort überprüfen das Layout, den Lagenaufbau, die angeforderten Basismaterialien und weitere technische Merkmale und Toleranzen auf fertigungsgerechtes Design (DFM-Prüfung). Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Leiterplattendesign für die Serienfertigung optimiert ist. So können wir ein Design anbieten, das die Anforderungen des Prototyps und die geforderte Durchlaufzeit der Serienfertigung erfüllt. Dadurch entfällt beim Übergang zur Serienfertigung die Notwendigkeit des Redesigns.

5000+

Produziert pro Jahr

10

Prototypen-/QTA-Fabriken

Als unser Kunde müssen Sie nicht mit einer Vielzahl verschiedener Zulieferer in Kontakt treten. Wir übernehmen die volle Verantwortung für den gesamten Produktlebenszyklus, vom Leiterplattendesign bis hin zum Produktlebensende oder zu den Ersatzteilen. Unser Ziel ist die Verkürzung Ihrer Markteinführungszeit.

Unter unseren 22 Herstellungsbetrieben, die zusammen unser gesamtes Leiterplattensortiment herstellen, befinden sich 10 spezielle Prototypen-/QTA-Fabriken.