Von Anfang an alles richtig machen

Nichts hat so ausschlaggebenden Einfluss auf die Gesamtkosten und die Zuverlässigkeit einer Leiterplatte wie das Ausgangsdesign.

Eine unserer Experten, Luisa Lindstrand, Quality Managerin bei der NCAB Group Sweden, bei der Arbeit im NCAB Labor am Hauptsitz in Schweden.

Nichts hat so ausschlaggebenden Einfluss auf die Gesamtkosten und die Zuverlässigkeit einer Leiterplatte wie das Ausgangsdesign. Deshalb gibt es in allen NCAB Niederlassungen spezielle Experten, die mit Ihnen zusammenarbeiten, um sowohl Ihre Anforderungen als auch die Anforderungen Ihres Produkts zu verstehen.

Effizienter Aufbereitungsprozess nach geforderter Spezifikation

Über 30% der Datenpakete, die bei uns eingehen, enthalten Zeichnungen oder Spezifikationen, die der Klarstellung bedürfen. Ein in die Länge gezogener EQ-Prozess (Engineering Questions, ingenieurtechnische Fragen) wirkt sich negativ auf Ihre Gesamtkosten aus. Daher arbeiten unsere Techniker systematisch daran, Unklarheiten in Ihrer Spezifikation zu beseitigen. Diese Vorgehensweise ist effizienter und trägt dazu bei, den EQ-Prozess schneller abzuschließen und die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen.

Ausschließlich qualifizierte Herstellungsbetriebe

NCAB hat einen einzigartigen Angebotsprozess entwickelt, für den unser Angebotssystem mit einer Datenbank verbunden wurde, die unsere zugelassenen Fabriken und deren Möglichkeiten beinhaltet. Auf dieser Grundlage wird ein qualifiziertes Angebot erstellt, welches Ihre Fertigungsspezifikation sowie Ihre Anforderungen an Technologie, Losgröße und Durchlaufzeit am besten erfüllt. Kombiniert mit unserem Wissen und unserer Erfahrung, können wir gewährleisten, dass in der Angebotsphase die Fabrik ausgewählt wird, die am besten für das Projekt geeingnet ist.

Üblicherweise werden bei jedem Angebot alle unsere Herstellungsbetriebe im Hinblick auf Qualität, technische Möglichkeiten, Durchlaufzeit und Preis verglichen.

Wir arbeiten mit 23 qualitätsgeprüften Herstellungsbetrieben zusammen in Asien, Europa und den USA. Dadurch wird sichergestellt, dass wir über mindestens zwei Fabriken verfügen, die jeden Artikel herstellen können. Wir verfügen über spezielle Fabriken für Prototypen, normale Starr-, HDI-, Flex-, Starr-Flex- und IMS-Leiterplatten.